TSV Langenzenn Fussball Forum

Das Forum der Fussballabteilung des TSV 1894 Langenzenn e.V.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Hallenturnier beim TSV Emskirchen am 10.01.2015

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Wohnort : Langenzenn
Alter : 35
Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 06.07.13

BeitragThema: Hallenturnier beim TSV Emskirchen am 10.01.2015   Sa 10 Jan 2015, 19:19

Hallenturnier beim TSV Emskirchen am 10.01.2015

Vorrunde

TSV Langenzenn – TSV Markt Erlbach 0 : 2

Von Beginn an, merkten die Spieler dass die Schlagzahl von E-2 zu E-1 doch um einiges höher ist. Unser Gegner der TSV Markt Erlbach, der uns in der Punkterunde schon einmal eine 2:7 Niederlage bescherte, war wie erwartet sehr Spielstark und zwang uns in die Defensive. Auch wenn der Gegner zwei Mal erfolgreich einnetzen konnte, war die Defensivleistung von uns sehr gut.



TSV Langenzenn – FSC Franken Neustadt 0 : 4

Gegen Franken Neustadt, den späteren Finalisten wurden uns sehr deutlich unsere Grenzen aufgezeigt. Verunsichert und eingeschüchtert luden wir den Gegner förmlich zum Tore schießen ein. Damit war die 2. Niederlage perfekt.


SV Losaurach - TSV Langenzenn 2 : 0

Im letzten Gruppenspiel gegen Losaurach nahmen wir uns viel vor, was zwei Drittel der Spielzeit auch super umgesetzt wurde. Nur verpassten wir mit einem Treffer unsere Leistung zu belohnen. Das machte Losaurach natürlich wieder Mut und so zappelte der Ball 2mal in unserem Netz.

Nach der Vorrunde, blieb dann nur mit 0:8 Toren und 0 Punkten das Spiel um Platz 7 für uns.


Endrunde


FC Schauerheim - TSV Langenzenn 2 : 2 (2:4 nach 7-Meterschießen

Unser Platzierungsspiel begann nach Maß. Mit ansehnlichen Kombinationsspiel hatten wir den Gegner klar im Griff. Völlig verdient gingen wir durch Sandro Auernbacher und einen verwandelten Hand-7-Meter von Maurice Nocera mit 2:0 in Führung. Anscheinend haben dann unsere Spieler den Schlusspfiff gehört, denn anders lässt sich die Schlussphase nicht beschreiben. Schauerheim nutzte unsere An teilnahmslose Phase und glich mit der Schlusssirene zum 2:2 aus.

Die Entscheidung musste nun im 7-Meterschießen erfolgen. Unser Kapitän Dimitri Schander und Maurice Nocera verwandelten sicher. Schauerheim scheiterte 2mal an unserem glänzend aufgelegten Schlussmann Konrad Keller, der beide 7-Meter Klasse parierte und uns so den 7. Platz sicherte.

Besonders erwähnenswert war die Leistung unseres „Frischlings“ Jana Vogel. Für Ihr zweites Spiel „überhaupt“ bot Sie eine herausragende Leistung, bei der sich manch einer eine Scheibe abschneiden kann!!! Klasse Jana – weiter so!!!

_________________
Unter Blinden ist der Einäugige König!!!
Nach oben Nach unten
http://tsvlangenzenn-fussball.de
 
Hallenturnier beim TSV Emskirchen am 10.01.2015
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» X16XEL, Missgeschick beim Ölnachfüllen!
» Schulterschmerzen beim Joggen
» Wiedervorführung beim TÜV und Kosten???
» Nageln beim Beschleunigen
» heizung wird nicht warm beim omega

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
TSV Langenzenn Fussball Forum :: E-Jugend :: Spiele-
Gehe zu: